Kundenmeinungen / Rezensionen Software Tool von eKomi

Es gibt einen „neuen“ Player im Markt der deutschen Software Tools für Kundenmeinungen / Rezensionen im Bereich des Onlineshoppings und zwar die junge Berliner Truppe eKomi.

Kundenmeinungen via eKomi

So neu das Produkt noch ist, so schnell gibt es dennoch auch schon diverse Shopsysteme die das ganze unterstützen und auch schon so manche Referenz.

Das Kundenmeinungen ein ganz wichtiger Aspekt im Online Business sind, ist wohlbekannt. Mangelte es bis dato aber ganz klar an Softwareanbietern hierfür. Im Technikbereich gibt es ja Testo aber im vielen anderen Sortimenten gibt es bisher gar nichts und so muss sich jeder Händler selbst kümmern. Vorallem das Lesen und Freischalten der Kundenbewertungen hat hierbei viele große Händler abgeschreckt, da sehr personalintensiv= kostenintensiv. Das könnte sich ja jetzt ändern, wenn die Preise und die Leistung bei eKomi stimmen.

Posted in:
About the Author

Knut Barth

Meine Name ist Knut Barth, ich habe an der FH Coburg Betriebswirtschaft, mit dem Schwerpunkt Marketing studiert. Seit 2007 bin ich in BAUR Gruppe, welche zur Otto Group gehört tätig, aktuell als Abteilungsleiter Onlinemarketing Technologie mit 6 Mitarbeitern, einem Praktikanten und einem Bachelor. Im Online Marketing Bereich beschäftige ich mich speziell mit den Themen Suchmaschinen Marketing (Google Adwords und organische Suchmaschinenoptimierung) sowie Google Analytics, daher bin ich hierfür auch Google Zertifiziert. Von Zeit zu Zeit bin ich auf Konferenzen und in der FH Coburg sowie der Uni Bamberg als Vortragender zu sehen. Da ich pro Jahr 2 Bachelor Arbeiten und zwei Praktikanten Plätze im Bereich E-Commerce vergebe und hierbei immer auf der Suche nach jungen Talenten bin, freue ich mich über jede Bewerbung!

3 Comments

  1. Eines verstehe ich nicht: Man kann überall lesen, dass eKomi in einer CaseStudy den Umsatz des Onlineshops http://www.rucksack-center.de um 12% gesteigert hätte. Geht man auf die Seite sieht man aber nirgends die eKomi-Widgets. Das kommt mir sehr spanisch vor. Wenn es doch angeblich so erfolgreich ist … :/ ???