Werden Keywords aus dem Erotikbereich wie Sex, Porno, Nacktbilder etc. unterschätzt?

Da lese ich vor kurzen in einem Blog, das dessen Betreiber alleine durch das Keyword “Ficken” am Tag ca. 200 Besucher erhält. Ich denke mir ok, das sind eben die Perversen und Sexsüchtigen die da kommen. Denkst man länger darüber nach, kommt man noch auf die ganzen Singles, die abends alleine zu Hause sitzen und auf die ganzen frühreifen Kids. Und mit diesen Zielgruppen lässt sich doch etwas machen?



redvision.de - Dein Erotikshop für Toys u. Dessous



Begrenzter Aktionszeitraum: Sexy Artikel bis zu 70% reduziert! Jetzt bei Beate Uhse



Orion - Ihr Erotikspezialist

Z. B. die Keywords A) Sex, B) Porno und C) Nacktbilder im Vergleich:

google_trends_sex.png

Hat Ihre Shop hat Artikel aus dem Ertotikbereich? Also warum nicht eine Seite bauen und diese Keywords platzieren?

Auch wenn Sie nur ein Buch darüber im Sortiment haben, sind Sie doch schon in der Lage, hier mit zu spielen.

Oder man könnte als Dienstleister für diese Branche seine Dienstleistungen anbieten. Das könnten beinahe alle E-Commerce Dienstleister tun!

Auf jeden Fall ist es eine verdammt große Menge Traffic die hier abgeholt werden kann! Wer das möchte, kann es tun und eine relevante Landingpage bauen, mit einem Ziel das etwas für beide Seiten bringt.

About the Author

Knut Barth

Knut Barth studierte an der FH Coburg Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Marketing und ist zertifizierter Adwords Professional, Google Analytics Qualified Individual, Gastautor bei diversen Fachmagazinen, Speaker bei Online Marketing Konferenzen, sowie Gastdozent für Suchmaschinenmarketing an der FH Coburg. In seinem eigenen Online Marketing Blog berichtet er über aktuelle News aus der Szene. Seit 2003 ist er im E-Commerce und allen Online Marketing Kanälen zu Hause und hat sich seit 2006 auf den Bereich Suchmaschinenmarketing und Google Analytics spezialisiert. Seit 2007 ist er für die OTTO Group im Bereich Suchmaschinenoptimierung als Teamleiter tätig.

One Comment

  1. Definitiv, ich kenne wirkliche Zahlen: Porno bringt ca 10.000 Besucher am Tag bei Platz 1-2, bei Platz 6-7 etwa noch 4000 unique Visits.

    Ficken bringt schon in den unteren TOP10 etwa 1300 Besuche ram Tag…