Emoji Symbole nun wieder in den Google Desktop Suchergebnissen erlaubt

Emoji SymboleNachdem Google vor einigen Jahren Emoji Symbole Aus den Meta Tags verbannt hatte, weil viele Suchmaschinenoptimierer das ganze wie üblich übertrieben haben, hat sich Google nun doch dazu entschieden diese wieder zurück zubringen.

Bei den allerersten in Google gefundenen Fällen wurde zuerst von einem Fehler seitens Google ausgegangen, aber Google hat das mittlerweile bestätigt und mitgeteilt, das diese wenn sie Sinn machen nun wieder angezeigt werden.

Einige Beispiele direkt zum kopieren findest Du hier: getemoji.com

Update:

Für diese Seiten habe ich es eben auf Google auch schon gesehen

smilietv.de
ursulinen-niederalteich.de
ranking-kompetenzz.de

Posted in:
About the Author

Knut Barth

Meine Name ist Knut Barth, ich habe an der FH Coburg Betriebswirtschaft, mit dem Schwerpunkt Marketing studiert. Seit 2007 bin ich in BAUR Gruppe, welche zur Otto Group gehört tätig, aktuell als Abteilungsleiter Onlinemarketing Technologie mit 6 Mitarbeitern, einem Praktikanten und einem Bachelor. Im Online Marketing Bereich beschäftige ich mich speziell mit den Themen Suchmaschinen Marketing (Google Adwords und organische Suchmaschinenoptimierung) sowie Google Analytics, daher bin ich hierfür auch Google Zertifiziert. Von Zeit zu Zeit bin ich auf Konferenzen und in der FH Coburg sowie der Uni Bamberg als Vortragender zu sehen. Da ich pro Jahr 2 Bachelor Arbeiten und zwei Praktikanten Plätze im Bereich E-Commerce vergebe und hierbei immer auf der Suche nach jungen Talenten bin, freue ich mich über jede Bewerbung!